Virtueller Vierbeiner ist immer dabei!

Tiersimulation für iPhone, iPad und iPod touch
Foto/Screen Shot: Tivola

Wer erinnert sich noch an das Tamagotchi? Mitte der 1990er Jahre war das virtuelle Küken der letzte Schrei für viele Kinder und Jugendliche (und so manchen Erwachsenen). Im Zeitalter von iPhone & Co. gibt es nun endlich … 😉 … ein Alternative für all diejenigen, die (noch) keinen „echten“ Vierbeiner ihr eigen nennen können: Ab sofort ist im AppStore die Tierspielsimulation „DogWorld 3D: Mein Dalmatiner“ erhältlich. Hier ist ein Dalmatiner-Welpe auf der Suche nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten, die per Touchscreen „verteilt“ werden können. Wenn ihn sein Frauchen oder Herrchen richtig animiert, macht er auch „Sitz“ oder „Männchen“ und ist zu allerlei Verrücktheiten – Stöbern im Kleiderschrank oder Discotanz – in der Lage. Zwischendurch klingelt es an der Tür, und es kommen immer neue Pakete mit tollen Überraschungen wie Quietsch-Spielzeug, Kauknochen oder Leckerlis ins Haus. Also ein sehr netter Zeitvertrieb – vor allem, wenn man Fan der Dalmatiner ist!

Zu haben ist die App für 0,79 Euro im AppStore. Im Vergleich zum Tamagotchi hat sie auch einen Vorteil: Man kann seinen virtuellen Freund einfach ausschalten, wenn man keine Lust mehr hat … das Küken wollte damals ja immer gefüttert und bespasst werden … wenn ich mich recht entsinne … 😉 … viel Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: