Nun geht es von Claudias Schweden-Berichten wieder zurück in die Heimat. Mein reizender Gemahl hatte Ende August eine Woche Urlaub. Ich nicht. Aber ich hatte mir einen Tag frei genommen. Wir wollten eine schöne Wanderung machen. Da wir abends noch mit Freunden zum Essen verabredet waren, sollte die Tour nicht so lang, nicht so weit entfernt und nicht so schwer sein … Weiterlesen

In meiner Kategorie „Vier Fragen auf sechs Pfoten“ war es in den letzten Monaten eher still. Da ich beruflich sehr eingespannt bin, habe ich mich manches Mal auch nicht so intensiv darum gekümmert bzw. darum kümmern können. Deshalb freue ich mich heute sehr, euch Isabelle vorzustellen, die mir Rede und Antwort gestanden hat. Weiterlesen

Last but not least – hier kommt der dritte und letzte Teil von Claudia über ihren Frühlingsurlaub in Schweden.

Das Wetter in Värmland war bisher eher durchwachsen: Regen, Wolken und manchmal Sonne. Das ist nicht weiter schlimm, denn wir wissen ja, dass wir nicht in der Karibik unterwegs sind. Wenn die Sonne zum Vorschein kommt, geht mir das Herz in der Hosentasche auf. Dann möchte ich nirgendwo anders sein als in Schweden. Weiterlesen

In der vergangenen Woche hat Claudia bereits von den ersten Tagen ihres Urlaubs in Schweden berichtet. Heute geht die Urlaubsgeschichte in die zweite Runde. Aber lest einfach selber …  Weiterlesen

Claudia kennt ihr ja inzwischen. Sie hat in der Vergangenheit schon öfters über ihre Urlaube mit Mann und Hunden berichtet. Immer mit dem Auto, immer im Ferienhaus und immer an interessanten Destinationen. Im Mai diesen Jahres waren die Pfeiffers in Schweden. Von Kiel aus ging es mit der StenaLine nach Göteborg. Und von Göteborg waren es noch rund 200 Kilometer zum Ferienhaus im schwedischen Värmland. Aber das erzählt euch Claudia jetzt selbst.  Weiterlesen